★ Clenbuterol HCL ★


➥ Wirkstoffname: Clenbuterol HCL

Handelsname/Hersteller: Spiropent, Broncoterol, Monores

 

➥ Darreichungsform & Einnahme:

Tabletten in der Wirkstoffmenge 10mcg, 20mcg, 40mcg und Sirup, Spray, Injektionen und Tropfen

 

➥ Nebenwirkungen:

Sympathomimetika-typische Nebenwirkungen wie innere Unruhe, Schweißausbrüche, Tremor, Gereiztheit, Schlaflosigkeit, Blutdruckerhöhung und Herz-Rhythmusstörungen

 

➥ Verfügbare Esther:

Nicht gegeben

 

➥ Clenbuterol HCL Charakteristik & Wirkungsweise:

Üblicherweise ist Clenbuterol ein Wirkstoff, der zur Behandlung von Asthma verschrieben wird. Welche Eigenschaften lassen Clenbuterol im Bodybuilding interessant werden? Beim Wirkstoff Clenbuterol handelt es sich nicht um ein anaboles oder androgenes Steroid, sondern um ein Beta-2- Sympathomimetika. Clenbuterol soll stark antikatabol und muskelaufbauend wirken. Mit dieser Wirkungsweise eignet sich Clenbuterol für Athleten, die keine Steroide verwenden möchten.

Die zweite Wirkungsweise, für die Clenbuterol im Bodybuilding geschätzt wird, ist die Fettverbrennung. Also wird Clenbuterol einmal in der Post-Cycle-Therapie und einmal in einer Diätphase verwendet. So gut sich das alles auch anhört, bewiesen ist von den Wirkungsweisen nur wenig. Aber das ändert nichts an der Tatsache, dass Clenbuterol seit Jahren verwendet wird. Bezüglich des Muskelaufbaus darf man sicher sagen, dass es weit effektivere Möglichkeiten als Clenbuterol gibt. Das gilt leider auch für die antikatabole Wirkung, die Clenbuterol zugeschrieben wird. Und auch die weit verbreitete Dosierung ließe sich in ihrer Wirksamkeit leicht widerlegen.

Warum Clenbuterol dennoch so hartnäckig seinen Erfolg behaupten kann, lässt sich leider ebenso wenig klären.


Nebenwirkungen von Clenbuterol
Clenbuterol hat eine Halbwertzeit von etwa 35 Stunden. Hinzu kommt, dass sich die Beta-2-Rezeptoren schnell an die regelmäßige Einnahme gewöhnen. Diese beiden Umstände führen zu Nebenwirkungen, die nicht zu unterschätzen sind. Schlafstörungen und eine starke Herz-Kreislaufbelastung machen dem Körper schwer zu schaffen und stellen den Nutzen des Wirkstoffes doppelt in Frage.

Nimmt der Athlet gleichzeitig anabole/androgene Steroide ein, ist eine dauerhafte Herzschädigung wissenschaftlich belegt.


 

Muskelaufbau ohne Nebenwirkung

 

Beliebt ist auch die Kombination mit dem Schilddrüsenhormon Liotyhronin. Hier verspricht sich der Athlet einen antikatabolen Schutz von Clenbuterol und eine gesteigerte Fettverbrennung. Da die Fettverbrennung von Clenbuterol aber gar nicht gesichert ist, macht auch die Kombination wenig Sinn.

 

Dosierung und Absetzen des Wirkstoffes Clenbuterol
Für den Muskelaufbau und als Ersatz für Steroide verwenden Athleten üblicherweise Dosierungen von 20-160mcg/Tag. Begonnen wird mit einer Tablette pro Tag, ausgehend von 20mcg. Die Dosierung wird täglich um eine Tablette gesteigert, bis die gewünschte Dosierung erreicht ist.

Für den Fettabbau wird die gleiche Dosis angewandt. Über die Wochen der Einnahme wenden Athleten häufig das so genannte „On-Off-Schema“ an. Dabei wird die Dosis zunächst täglich auf die Höchstmenge gesteigert. Anschließend wird ab dem siebten Tag eine Pause eingelegt und die Einnahme für zwei Tage ausgesetzt. Nach den zwei Tagen Pause geht es für zwei Tage wieder mit der Höchstdosis weiter. Also kurz, zwei Tage Höchstdosis und zwei Tage Pause. Wird Clenbuterol zum Fettabbau eingenommen, wird die Dosis durchgängig verwendet.


Wird Clenbuterol über einen längeren Zeitraum eingenommen, muss der Wirkstoff langsam ausgeschlichen werden. Hier reduziert sich die Dosis täglich um eine Tablette.

Macht Clenbuterol Sinn?
Aufgrund der mangelhaften Erfolge und nicht bewiesenen Wirksamkeit und den schweren Nebenwirkungen bei längerer Einnahme, kann man von Clenbuterol sicher abraten. Für den effektiven Muskelaufbau und die gesteigerte Fettverbrennung sind weit wirksamere Wirkstoffe erhältlich.

Letztlich muss jeder Athlet selbst wissen und vielleicht auch ausprobieren, ob er mit Clenbuterol zurechtkommt, aber die Erfahrung zeigt eben, dass der Nutzen doch sehr zu wünschen übrig lässt.

 

 

Ich wünsche dir mega Erfolg auf deinem Weg! Viel Spaß beim Transformieren!

 

✌ ✌ ✌ ✌ ✌ ✌ ✌ ✌

 

    Signatur Footer_schwarz Muskelaufbau

★ Clenbuterol HCL ★
4.25 (85%) 4 votes

Du willst auf dem aktuellesten Stand im Bodybuilding-Bereich sein?

Keine Trends mehr verpassen (vor allem aus den USA)?


Geht ohne Probleme. Mit meinem Newsletter.





KOMMENTAR HINTERLASSEN