Meine Erfahrung mit dem Muskelaufbau Präparat Toxandron


Meine Erfahrung mit dem Muskelmacher: Toxandron. Ein Underdog, der mehr kann als ich dachte

 

Hier nun der von euch lange erwartete Erfahrungsbericht über das Nahrungsergänzungsmittel Toxandron. Ich berichte in diesem kleinen Erfahrungspost über die Wirkung, Abwicklung, den Support etc. – eben alle Berührungspunkte mit Toxandron.


Was verspricht das Produkt?

Toxandron GesamtpaketAuf http://www.toxandron.com wird über das Produkt gesagt, dass es teilweise eine steroidähnlicheWirkung haben soll. Aber nicht ganz so heftig und das frei von Nebenwirkungen & Problemen mit dem Staat. 😉

Was ich recht interessant finde ist, dass Toxandron ein Kombi-Produkt ist, das aus zwei Phasen besteht. Du bekommst pro Paket also zwei Packungen. Einmal Toxnadron I + Toxandron II. Zusätzlich gibt es einen kleinen Guide zum Thema Massezuwachs.

Der ist gut gemacht, wirkt sehr professionell und auch ich konnte noch für mich einen Tipp rausziehen. Wenn ihr all das umsetzt in Kombi mit Toxandron bin ich mir sicher, dass 
ihr ähnlich geile Ergebnisse sehen werdet wie ich.

Die Nr. 1 sind die sogenannten Muscle Mass Caps und Nr. 2 sind die Pump & Train Caps. Finde ich recht interessant und habe ich so auch noch nicht vorher gesehen.

Hat sich für mich eigentlich schon bald zu gut angehört, um es zu glauben, aber gut. Ihr wisst ich habe schon viel Mist probiert. Und solange es nicht gesundheitsschädlich und illegal ist, bin ich recht offen. Also dachte ich mir, kann ich mir mal eine Packung bestellen.

Gesagt getan …

 


Wo kann man Toxandron bestellen?

Ich habe mit dem Service-Team Kontakt aufgenommen. Das sagte mir, dass Toxandron ausschließlich über deren Webseite zu bestellen ist. Auf meine Frage, warum man das Produkt nicht auch z.B. lokal in Fitness-Stores bekommen kann oder anderen Onlineshops, bekam ich die Antwort, dass die Herstellungskosten wohl relativ hoch wären & sich damit ein Verkauf an Wiederverkäufer nicht lohnen würde. Schade, aber klingt für mich irgendwie nachvollziehbar.

 

Wieviel kostet es?

Es gibt 3 Pakete zur Auswahl, die 1 bis 3 Monate halten. Eine Packung kostet 50€, bei höherer Menge wird es entsprechend günstiger. Versandkosten sind auch noch im Rahmen mit 5€ innerhalb Deutschland.

Also nochmal in der Übersicht die einzelnen Preise:

1  Monat =    50€
2 Monate =  80€
3 Monate = 110€

Wenn ihr euch also gleich entscheidet mehr auszugeben spart ihr bis zu 40€.

 

Wie kann man bezahlen?

Zur Auswahl stehen fast alle gängigen Paymentprovider die man so kennt: Paypal, Sofortüberweisung, normale Bankzahlung & Klarna-Kauf auf Rechnung. Hab auf Rechnung bestellt, aber das wird nicht bei jedem klappen, weil dieser Zahlungsanbieter eure Boni prüft. Wenn die bei euch schlecht ist, klappt das wahrscheinlich nicht.

Was ich vielleicht noch vermissen würde, wäre Zahlung in bar beim Postboten (also Nachnahme).

 


Durch was entsteht der Muskelaufbau?Geöffnete Packungen Muskelaufbau Supplement

Die Inhaltsstoffe sind HMB (3-Hydroxy-3-methylbuttersäure) & L-Arginin (Base) hochdosiert.

Ich kenne beide Stoffe, es sind Aminosäuren und habe sie auch bereits getestet. Als ich mir das erste Mal HMB von myP … geholt hatte, konnte ich nicht wirklich einen Effekt feststellen. Arginin benutze ich regelmäßig im Training und kann bestätigen, dass es eine gute Wirkung hat.

Hört sich auf der ersten Blick nicht gerade sonderlich spektakulär an. Aber ich kann euch sagen, dass dieses HMB
im Toxandron Produkt eine ganz andere Hausnummer ist als Billiganbieter. Der große Unterschied ist einfach,
es wirkt! Jetzt muss man ehrlicherweise sagen es kostet einiges mehr, ja das tut es. 

Aber ich habe lieber ein Produkt das zwar mehr kostet, aber dann auch reinhaut! 😉 Deswegen hab ich nochmal schön den Support per Whatsapp genervt ^^.
Ich wollte wissen wo der Unterschied liegt zu anderen Anbietern. Sie teilten mir mit, dass ihre Version eine besondere Wirkstoff-Form ist /Esther und die besser vom Körper aufgenommen werden könnte und besser verarbeitet werden. Mehr wollten die mir dazu nicht sagen.

Mir reicht es als Antwort. Denn für mich ist immer noch das wichtigste: Ergebnisse! 

Wenn du dich jetzt dafür interessiert, wie der ganze Kram jetzt exakt in deinem Körper wirkt, dann musst du noch etwas recherchieren. Ich hab es mit Chemie noch nie so gehabt und um ehrlich zu sein ist es mir auch ziemlich egal, solange ich meinen Benefit in Form von Muskelwachstum habe und es unschädlich für den Körper ist.

Eine kleine Sache kann ich dazu noch sagen: Es wirkt sich wohl auch positiv auf den Testosteronlevel aus. Und wie wir wissen trägt Testo einen maßgeblichen Teil zum Aufbau bei. Nicht umsonst fahren sich alle Profi-Bodybuilder Testosteron in rauen Mengen. 😀

Der andere Faktor für das Muskelwachstum: die Beeinflussung der Stickstoffbilanz im Körper. Auch die spielt im Muskelaufbau eine Schlüsselrolle. Wenn ihr euch mit dem Aufbau von Muskeln auseinandersetzt, werdet ihr das sicher wissen.

 

Das war es erstmal zur Theorie. Kommen wir zur Praxis:

 


Was hat es gebracht, wie ist mein Fazit?

Insgesamt habe ich Toxandron bis zur letzten Kapsel genommen, also komplett 4 Wochen und mich auch an alle Richtlinien in dem Guide gehalten. Die ersten 2 Tage nach der Einnahme hab ich nichts gemerkt. Aber wie war das, gut Ding will Weile haben? Wobei Geduld nicht meine Stärke ist. *HUST* Am dritten Tag ging es los. Der Pump im Training war spürbar. Nett, aber jetzt noch nicht bahnbrechend.

 

Fazit nach einer Woche: Ich wiege mich immer montags. Also auch diesen Montag auf die Waage und siehe da: Morgens, nüchtern direkt nach dem Aufstehen 1,4 kg mehr. Das hat mich echt überrascht. Ganz so krass ging es dann was die Gewichtssteigerung angeht zwar nicht weiter, aber nach 4 Wochen habe ich 4,2 kg mehr drauf. Nicht schlecht.

 

Toxandron II Pump and Train Caps im TestAuch meine Kraftwerte sind gestiegen. Gerne füge ich euch demnächst noch ein paar exakte Gewichtangaben aus meinem Trainingstagebuch bei. Aber was bringen Zahlen… was mir viel wichtiger ist, ist das Spiegelbild.

Und das kann sich wirklich sehen lassen. Am Anfang sah ich eher etwas schwammig aus, hatte Wasser gezogen. Aber jetzt sehe ich allgemein einfach härter aus.

Meine Form hat sich verbessert, ich sehe muskulöser aus, aber nicht mehr schwammig oder wässrig!!!
Für mich hat sich Toxandron wirklich gelohnt und ich werde nach ein bisschen Pause nochmal so eine Kur fahren, aber diesmal direkt über drei Monate. Mal schauen was da geht!


 

Wenn ihr auch Erfahrungen mit Toxandron gemacht habt schreibt mir doch gerne in die Comments.

 

Hoffe ich habe euch mit diesem Erfahrungsbericht zu Toxandron etwas helfen können. Also von mir gibt´s eine Kaufempfehlung. Produkt ist von guter Qualität und wirkt gut insbesondere mit den Info aus dem Train & Nutrition Report.

 

Ich wünsche euch viel Erfolg beim Erreichen eurer Ziele!

Meine Erfahrung mit dem Muskelaufbau Präparat Toxandron
3.58 (71.52%) 66 votes

Du willst auf dem aktuellesten Stand im Bodybuilding-Bereich sein?

Keine Trends mehr verpassen (vor allem aus den USA)?


Geht ohne Probleme. Mit meinem Newsletter.





KOMMENTAR HINTERLASSEN