Was erfolgreicher Muskelaufbau mit Trainingstagebüchern zu tun hat


★ Kraft- & Willenssteigerung – so packst du noch was drauf! ★

Wer dauerhaft was im Bodybuilding- & Fitnessbereich reißen will, sollte sich unbedingt etwas überlegen, um dauerhaft am Ball zu bleiben – und zwar begeistern & motiviert.

 

Wer kennt das nicht?

Am Anfang geht man noch gerne ins Training & nach ein paar Monaten meldet sich langsam aber sicher der innere Schweinehund und setzt alles daran, uns von unseren Workouts abzuhalten. Sätze wie „ich arbeite ja so lange, jetzt muss ich auch noch ins Gym rennen“ oder „ich gönn mir mal eine wohlverdiente Pause“ machen sich in unseren Köpfen breit & hindern uns daran, unsere Ziele zu erreichen & das Leben zu führen, das wir eigentlich wollen.

 

Trainingsplan MuskelaufbauWas entgegensetzen?

Meine Antwort: versuch es mal mit einem Trainingstagebuch! Ich empfehle ganz ausdrücklich ein „physisches“ Trainingstagebuch, also etwas, das ich greifen kann. Nicht weil ich gerne oldschool bin. Klar, du kannst es auch digital in Form von Apps machen, die haben in meinen Augen aber echte Nachteile. Dein Handy lenkt dich im Studio einfach nur ab & du wirst schnell verführt, zwischen den Sätzen nochmal kurz Facebook zu checken oder in WhatsApp zu texten.

 

Ehrlich lass es, du kannst den ganzen Kram auch noch zu Hause machen. Ist ja selten was wirklich Dringendes. Trainingszeit sollte wirklich Trainingszeit sein & nicht Zeit, um immer wieder am Handy rumzuspielen. Wir wollen doch was erreichen & gut aussehen, oder? Also. Außerdem noch ein Vorteil: Du schreibst wahrscheinlich wenig per Hand (es sei denn du bist noch Schüler oder Student). Dadurch wird es sich mehr in dein Gedächtnis „brennen“.


 

★ Werde stärker. Werde besser. Zeig es dir selbst! ★

Wenn du dich nach jeder Übung mit ein paar Notizen „belohnst“ & deine Erfolge dokumentierst, gehst du ernsthaft an die Sache ran. Besser noch: Du wirst dir über deine Bemühungen bewusst. Dieses Bewusstsein kann dabei helfen, deinen Willen zu stärken & alles zu erreichen, was du unbedingt willst.

 

Und damit bist du gut gewappnet gegen den inneren bösen Schweinehund, der gerne auf dem Sofa lauert & dann zuschlägt, wenn du deinen schwachen Moment hast. Der Griff zum Trainingstagebuch hilft genau in diesem Moment, denn Menschen sind von Natur aus Kämpfer & messen sich gern, sogar an sich selbst. Also kannst du deinen Erfolg von gestern noch steigern? Zeig es dir! (Und morgen beim Frühstück wieder stolz nachlesen, wie viele Wiederholungen / kg du tatsächlich mehr gedrückt hast 😉 )

 

★ Belohner & Unterstützer für bahnbrechende Erfolge ★

Dein Trainingstagebuch ist deine Belohnung & vor allem die Wertschätzung deiner eigenen Anstrengung. Es ist dein Verbündeter im Kampf gegen Müdigkeit, Unlust & Faulheit. Mach ein Ritual daraus.

 

Das sollte ins Buch:

➥ Übung ➥ Muskelgruppe ➥ Satzanzahl ➥ Wiederholungsanzahl ➥ Gewicht (kg) ➥ Trainingszeit (ohne Pausenzeiten) ➥ Notiz, ob du dir für das nächste Mal mehr Gewicht zutraust oder es schon hart an der Grenze war etc.

 

Ernährungsplan MuskelaufbauNatürlich kannst du auch ein Online-Trainingstagebuch & passende Apps nutzen, um dich zu motivieren. Die Entscheidung, ob das Schreiben oder die Online-Version mehr hilft, solltest du für dich treffen. Online-Apps haben den Vorteil, dass Sie genaue Daten wie Route oder Uhrzeit mit dokumentieren & daran erinnern, wann es wieder an der Zeit ist, das kuschelige Sofa zu verlassen. Ein weiterer Pluspunkt sind individuelle Trainingspläne, die anhand von Kondition, Trainingsziel, Alter, Geschlecht etc. ausgearbeitet werden.

 

Ganz egal, ob Ausdauertraining oder Kraftsport: Nutze die Vorteile deines Trainingstagebuch, um über dich hinaus zu wachsen & stärker zu werden!

 

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Erreichen deiner Ziele, ein starkes Durchhaltevermögen, viel Power & den Sieg über den grauen, aufgeschwemmten & hässlichen Schweinehund, der jeden Tag kleiner wird, bis er vielleicht einmal ganz unter dem Sofa verschwindet.

 

Kraftvolle Grüße

 

✌ ✌ ✌ ✌ ✌ ✌ ✌ ✌

 

    Signatur Footer_schwarz Muskelaufbau

Du willst auf dem aktuellesten Stand im Bodybuilding-Bereich sein?

Keine Trends mehr verpassen (vor allem aus den USA)?


Geht ohne Probleme. Mit meinem Newsletter.





KOMMENTAR HINTERLASSEN